Jun
10
Sa
Mudiator Bochum @ Bochum
Jun 10 all-day

Der „ROTHAUS MUDIATOR Run“ ist eine neue Herausforderung, bei der das reine Ausdauerlaufen mit einer gehörigen Portion Abenteuer, Mut und Erlebnis gespickt wird. Es bedarf Fitness, Tapferkeit, Geschicklichkeit und einen eisernen Willen, um unsere Hindernisse zu überwinden und die Herausforderung zu bestehen.
Es geht durch dunkle Tunnel, über steile Wände, quer durch Eisbecken, hangelnd über Abgründe, kriechend durch unsere Schlammgruben und nicht zuletzt mitten durch den Schlamm!
Du bist Abenteuerlustig? Oder willst im Team gemeinsam etwas erreichen? Oder suchst Du als Sportler einfach eine neue Herausforderungen?

Dann hör auf zu zögern und melde Dich an! Ein geiles Abenteuer wartet auf Dich!

 

Der „Rothaus MUDIATOR Run Bochum- Nachtlauf Spezial“ führt Dich ab 22:00 Uhr einmal komplett um die Jahrhunderthalle. 5+km bepackt mit 20 Hindernissen!

Du läufst durch den Ruhrpott – alleine in der Nacht oder mit Deinem Team!

Sicher Dir jetzt Dein Ticket und sei dabei bei der Kombi des Jahres:

 

LAUFEN und FEIERN um die Jahrhunderthalle in Bochum inkl. Ticket für die Mega90er LIVE Tour mit Deinen Stars von damals!*

Weitere Infos zur Mega90er LIVE auf www.mega90er.de / Einlass ab 18 Jahren!

 

* einfach bei der Anmeldung Deine Teilnahme an der Mega90er LIVE Show bestätigen und Gratis-Ticket am Veranstaltungstag erhalten

 

Unsere Preise – zu 100% transparent:

Frühbucher
(bis 4 Wochen vor dem Event)
Regulär
(bis 48h vor dem Event)
Abendkasse
(ab 17 Uhr am Help Desk)
BARMER Kids&Family Run11,90 € p.P.11,90 € p.P.11,90 € p.P.
Rothaus MUDIATOR Run44€54€59€

Aug
26
Sa
Suzuki Lake Run Möhnesee @ NRW
Aug 26 all-day

Suzuki LAKE-RUN (21km) BATTLE-LEVEL – der härteste Lauf in NRW
Die Streckenlänge beträgt ca. 21 Kilometer, wobei es gilt, neben den natürlichen Hindernissen noch ca. 50 von uns aufgestellte Hindernisse zu bewältigen. Start ist am BOS-Trainingszentrum (ehemalige Yorck-Kaserne). Über eine alte Bahntrasse geht es zum Point of Return am Stockumer Damm (Möhnesee) und zurück zum Ausgangspunkt. Insgesamt sind fast 400 Höhenmeter zu bewältigen. Neben der Schnelligkeit gehören vor allem Kriterien wie Geschicklichkeit, Klettern und Springen zum Programm. Darüber hinaus sind Hindernisse am und im Möhnesee geplant, so dass auch kurze Wasserstrecken überwunden werden müssen. Der Untergrund ist oft weich und schlammig, es besteht eine permanente Rutschgefahr. Auf der Strecke können versteckte Hindernisse wie Bauschutt, Wurzeln, Draht oder Kuhfladen oder ähnliches sein. Wir weisen schon jetzt ausdrücklich darauf hin, dass Verletzungen durch Stürze, Ausrutschen, Stolpern oder auch durch die Unachtsamkeit von Teilnehmern entstehen können. Es ist also absolut wichtig, dass Ihr Euer Laufverhalten den Gegebenheiten anpasst und Rücksicht auf die anderen Teilnehmer nehmt.

Suzuki LAKE-RUN (15km) RAW-LEVEL
Die 15 Kilometerstrecke führt über das gleiche Gelände wie der 21-Kilometerlauf. Allerdings muss hier eine Schleife von ca. 5 Kilometer weniger gelaufen werden, so dass Ihr Euch einige Hindernisse und sicherlich ein paar Höhenmeter spart. Ansonsten bitte die gleichen Kriterien wie das Gelände und die Hindernisse beim 21. Kilometerlauf beachten. Nähere Infos zur dem Streckenverlauf und den einzelnen Hindernissen erfahrt Ihr hier bei uns unter www.lake-run.de

FUN-RUN (7km) SPIRIT-LEVEL
Ein Einsteiger-Lauf, bei dem eine Rundstrecke von ca. 3,5 Kilometer zweimal durchlaufen werden muss. Dabei sind ca. 50 Hindernisse zu überwinden. Gestartet werden die Einzelläufer als Blockstarter, heißt, wir schicken je nach Größe des Teilnehmerfeldes mehrere Blöcke, zeitlich versetzt, auf die Strecke. Somit verhindern wir eventuelle Staus an den Hindernissen.

Suzuki Lake Run Möhnesee @ NRW
Aug 26 all-day

Suzuki LAKE-RUN (21km) BATTLE-LEVEL – der härteste Lauf in NRW
Die Streckenlänge beträgt ca. 21 Kilometer, wobei es gilt, neben den natürlichen Hindernissen noch ca. 50 von uns aufgestellte Hindernisse zu bewältigen. Start ist am BOS-Trainingszentrum (ehemalige Yorck-Kaserne). Über eine alte Bahntrasse geht es zum Point of Return am Stockumer Damm (Möhnesee) und zurück zum Ausgangspunkt. Insgesamt sind fast 400 Höhenmeter zu bewältigen. Neben der Schnelligkeit gehören vor allem Kriterien wie Geschicklichkeit, Klettern und Springen zum Programm. Darüber hinaus sind Hindernisse am und im Möhnesee geplant, so dass auch kurze Wasserstrecken überwunden werden müssen. Der Untergrund ist oft weich und schlammig, es besteht eine permanente Rutschgefahr. Auf der Strecke können versteckte Hindernisse wie Bauschutt, Wurzeln, Draht oder Kuhfladen oder ähnliches sein. Wir weisen schon jetzt ausdrücklich darauf hin, dass Verletzungen durch Stürze, Ausrutschen, Stolpern oder auch durch die Unachtsamkeit von Teilnehmern entstehen können. Es ist also absolut wichtig, dass Ihr Euer Laufverhalten den Gegebenheiten anpasst und Rücksicht auf die anderen Teilnehmer nehmt.

Suzuki LAKE-RUN (15km) RAW-LEVEL
Die 15 Kilometerstrecke führt über das gleiche Gelände wie der 21-Kilometerlauf. Allerdings muss hier eine Schleife von ca. 5 Kilometer weniger gelaufen werden, so dass Ihr Euch einige Hindernisse und sicherlich ein paar Höhenmeter spart. Ansonsten bitte die gleichen Kriterien wie das Gelände und die Hindernisse beim 21. Kilometerlauf beachten. Nähere Infos zur dem Streckenverlauf und den einzelnen Hindernissen erfahrt Ihr hier bei uns unter www.lake-run.de

FUN-RUN (7km) SPIRIT-LEVEL
Ein Einsteiger-Lauf, bei dem eine Rundstrecke von ca. 3,5 Kilometer zweimal durchlaufen werden muss. Dabei sind ca. 50 Hindernisse zu überwinden. Gestartet werden die Einzelläufer als Blockstarter, heißt, wir schicken je nach Größe des Teilnehmerfeldes mehrere Blöcke, zeitlich versetzt, auf die Strecke. Somit verhindern wir eventuelle Staus an den Hindernissen.

Sep
3
So
Xletix Ruhrgebiet @ Ruhrgebiet
Sep 3 all-day

Xletix Ruhrgebiet – Die XLETIX Challenge ist der Extrem-Hindernislauf, den es als Team Xletix Ruhrgebietzu meistern gilt. Du wirst Grenzen überwinden – mental und körperlich.
Bei einer XLETIX Challenge geht es darum mit einem Team eine anspruchsvolle Laufstrecke, die mit Hindernissen gespickt ist, zu meistern. Bie diesem Hindernislauf zählen Kraft, Ausdauer, Mut, Willensstärke und vor allem Teamgeist. Das Motto der XLETIX Challenge lautet „Ein Team, Ein Ziel!“, weil viele der Hindernisse so gebaut sind, dass sie nur als Team überwunden werden können.

Sep
9
Sa
Fisherman’s Friend StrongmanRun Köln
Sep 9 all-day

Fisherman’s Friend StrongmanRun Köln

Der Hindernislauf in der Metropole am Rhein!Fisherman’s Friend StrongmanRun Köln

Fisherman’s Friend StrongmanRun Köln – wenn die nassesten Hindernisse und eine riesen Portion Spaß auf kölsches Familienfest und Beach-Vibes treffen, dann ist es der Fisherman´s Friend StrongmanRun in Köln.
Ab dem 9. September 2017 geben wir mit euch unter dem Motto GO FUN! richtig Gas! Feiert mit uns die größte, kölsche Party am Fühlinger See und werdet Sieger im 6km FUN-RUN.
Natürlich erwartet auch die Rookies wieder eine toughe Strecke! Ja, und die Gesamtdistanz? Die wird vor allem eines: feuchtfröhlich! Hol dir deinen Moment in Köln!

Time Table

Freitag, 8. September 2017

15.00 – 22.00 Uhr – Ausgabe der Startunterlagen & Pasta Party, Infos zum Rahmenprogramm folgen

Samstag, 9. September 2017

08.00 Uhr – Öffnung des Eventgeländes
08:00 – 13.30 Uhr – Ausgabe der Startunterlagen
09.00 – 20.00 Uhr – Familientag: Hüpfburgen, Animation, Bühnenprogramm mit Kölschen Bands
10.30 Uhr – Beginn der Countdown-Show Fun Run
11.30  Uhr – Beginn der Countdown-Show Rookie Runde
13.30 Uhr – Beginn der Countdown-Show Gesamtdistanz
11.00 – 18.00 Uhr – Kostenloser Shuttle-Service für Zuschauer
11.00 – Startschuss FunRun (6km)
12.00 – Startschuss Rookie-Runde (10km)
14.00 – Startschuss Gesamtdistanz (20km)
11.00 – 18.00 Uhr – Der lustigste Lauf aller Zeiten
ca. 12.30 Uhr – Siegerehrung Fun Run
ca. 14.30 Uhr – Siegerehrung Rookie Runde
ca. 15.30 Uhr – Siegerehrung Gesamtdistanz

Historie StrongmanRun

Wenn heute der Startschuss am Nürburgring ertönt und 13.000 Läufer losrennen, dann kann man sich gar nicht mehr vorstellen wie 2007 die Geschichte der Fisherman´s Friend StrongmanRuns begann. Als PR-Event der Kultmarke Fisherman´s Friend fiel auf dem Truppenübungsplatz „Lützowkaserne“ in Münster zum ersten Mal der Startschuss zu einem StrongmanRun Hindernislauf. Mit 1.915 Läufern, 12 km und 22 Hindernissen wird allerdings in nullkommanichts Geschichte geschrieben und eine neue Sportart geprägt.

2008 also: 5.325 Läufer! Der Truppenübungsplatz in Münster ist zu klein. Also wird umgezogen. Und zwar zum Airport Weeze. Und hier wird schnell klar: ein Fisherman´s Friend StrongmanRun ist vor allem eines: ein großer Spaß! Die Läufer verkleiden sich, bilden Gruppen, helfen sich gegenseitig über die Hindernisse. Genauso hat es sich die Crew gewünscht.

Zeit die Hindernisse auch in weiteren Ländern aufzubauen und den ganzen Spaß zu verbreiten.

2010 laufen also die StrongmanRunner auch in Frankreich und in der Schweiz.

2011 kommt Belgien dazu.
2012 Italien und die Niederlande.
2013 Luxemburg und Österreich.
2015 dann wieder ein Highlight für Deutschland – der erste Nachtlauf in Ferropolis. Im Hellen laufen kann ja jeder!

GEHT DA NOCH MEHR? KLAR!

2016 gibt´s nicht nur eine Premiere in Wacken auf legendärem Heavy Metal Boden, es ruft auch…..: Südafrika!

Und wir sind uns sicher, es warten noch viele weitere spannende Momente!